Sinneswandel

Erkunden des Waldes mit ungewohnten Sinnen

Ein sinnlich, ästhetischer und kreativer Ausflug in den Wald für Erwachsene, Kinder und Jugendliche.

Der Wald ist nicht nur zu sehen, er ist  zu hören, zu riechen, zu schmecken und zu spüren. Er bietet Raum für Entspannung und neue Sinneseindrücke.  Mit dem Sinneswandel lädt das Haus des Waldes Gäste ein, den Wald sinnlich neu zu erleben.

Ein Waldpädagoge entführt Sie zwei Stunden in den Wald, Sie erforschen den Wirtschaftwald aus neuer Perspektive und entdecken unerwartetet ihre eigenen Wald"Bilder". Zum Abschluss werden Sie kreativ und gestalten Ihr eigenes Waldbild.

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Logo vom Landeszentrum Wald
Logo von Projekt Bildungszentrum Klimaschutz
Abbildung Logo vom Haus des Waldess