Ausrichtung von Kindergeburtstagsfeiern

Geburtstag im Haus des Waldes:
mit Freude und Spaß Natur erleben

Für einen besonderen Geburtstag bieten wir Kindern und deren Eltern einen Nachmittag voller mit Aktivitäten und Erlebnissen rund um den Wald an. Unsere Waldpädagogen betreuen die Geburtstagsrunde drei Stunden in der Natur und im Haus des Waldes. Treffpunkt ist im Haus des Waldes, das Ziel ist aber der Landschaftspark und der Wald, in dem  der größte Teil der  Zeit verbracht wird. Das Angebot richtet sich an Geburtstagsgruppen von 5 bis 12 Personen. Je nach Alter bieten wir folgende Aktivitäten in der Natur an:

Schatzsuche (Empfehlung ab 5 Jahre)
Im Schloss Hundisburg bzw. in dem  Gelände um das Haus des Waldes ist ein Schatz verborgen. Um den Schatz zu finden und die vielen Schlösser zu knacken sind allerdings vorher eine Menge Aufgaben im Park zu lösen. Löst ihr die  Aufgaben kommt ihr dem Schatz näher. 

Ecki unser Eichhörnchen begleitet euch und gibt  euch nützliche  Tipps.

Rucksackrallye (Empfehlung ab 7 Jahre)
Auf einer erlebnisreichen Tour erkunden die Kinder zwei Stunden lang den Wald. An verschiedenene Stationen im Wald müsst ihr mit Geschick und sportlichem Ehrgeiz und natürlich mit Kenntnissen aus der Natur verschiedene Aufgaben lösen.

Waldrallye mit Schatz (Empfehlung ab 9 Jahre)
Im Wald befinden sich an verschiedenen Orten verdeckte Hinweise mit Aufgaben. Findet die Stationen und löst die Aufgaben, sie bringen euch auf die  Spur des Schatzes und liefern euch die entscheidenden Hinweise zum Öffnen der Kiste.

Schlechtwettervariante:
Ziel ist es immer, auch  bei unbeständigen Wetter, einen Teil der Feier in der  Natur zu verbringen. Bei sehr schlechtem Wetter gibt es alternativ die Mögklichkeit, eine Rallye in den Ausstellungen des Haus des Waldes durchzuführen.

Das Team bereitet eine Kaffeetafel im Haus des Waldes vor. Die Eltern oder Betreuer bringen Kuchen und Getränke mit. Kaltgetränke, Kaffee und Tee können nach Absprache auch vom Haus des Waldes gereicht werden. Anschließend geht es in die Natur. Zum Ausklang der Feier bleibt  genügend Zeit, um die Walderlebnisausstellung zu erkunden. 

Bei Varianten mit einem Schatz sind die Eltern für die Füllung der Schatztruhe verantwortlich. Das bedeutet, der Schatz muss vor der  Geburtstagsfeier im Haus des Waldes angekommen sein.

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Logo vom Landeszentrum Wald
Logo von Projekt Bildungszentrum Klimaschutz
Abbildung Logo vom Haus des Waldess